Service-Navigation

Suchfunktion

Material aus der Ernährungswirtschaft des Landes Baden-Württemberg


Vieh und Fleisch 2016


Die Broschüre stellt detailliert die Entwicklung in den Bereichen Viehbestände, Strukturen, Versorgung, Schlachtungen und Nutzvieh im Land Baden-Württemberg dar. Ein Schwerpunkt ist die Dokumentation und Aufbereitung der Abrechnungen nach der 1. Fleischgesetz-Durchführungsverordnung (1.FlGDV). Detailliert wird bei Schweinen, Rindern und Kälbern auf die Entwicklungen der Schlachtzahlen, der Schlachtgewichte und der Preise eingegangen.

Die Broschüre wendet sich an alle, die sich einen gründlichen Einblick in die Entwicklungen der Vieh- und Fleischwirtschaft in Baden-Württemberg verschaffen wollen. Es soll außerdem den meldenden Unternehmen im Land als Rückmeldung dienen.

Das Heft umfasst 64 Seiten im A4-Format und ist aktualisiert bis zum Kalenderjahr 2016.


Kapitel zum Downloaden: (pdf-Dateien)

   Deckblatt

    Vorwort

   1. Viehbestände

   2. Strukturkarten

   3. Versorgungsrechnung

   4. Schlachthofstruktur

   5. Rinder

   6. Schlachtkälber

   7. Nutzkälber

   8. Schlachtschweine

   9. Ferkel

 

   Gesamtausgabe "Vieh und Fleisch 2016"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


© LEL Schwäbisch Gmünd, Abt. 4 Agrarmärkte und Ernährung
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Nachdruck (auch auszugsweise) außerhalb der Landwirtschaftsverwaltung Baden-Württembergs nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Herausgebers.

Fußleiste