Service-Navigation

Suchfunktion

Pflanzliche Märkte

Kontakt

Werner Schmid - Getreide

07171 / 917 207

llm@lel.bwl.de

Alexander Kreisel - Obst/Gemüse

07171 / 917 206

obstmarkt@lel.bwl.de

Telefonverzeichnis

Aktuelle Preise KW 15/19

(Baden-Württemberg)
 

Brotweizen
165
€/t
Braugerste
195
€/t
→ 
Futtergerste
167
€/t
Körnermais
160
€/t
Raps
330
€/t

Quelle: LBV

Marktblick

 



Vorräte bauen sich kontinuierlich ab

Anfang Februar zeigte sich die Vermarktung von Tafeläpfeln am Bodensee positiver als in den ersten Wochen des neuen Jahres. In Anbetracht der hohen Lagerbestände wäre allerdings ein höherer Absatz wünschenswert gewesen.

Trotzdem zeigte sich die Vermarktung zufriedenstellend und schritt kontinuierlich voran. Die Vermarktung konzentrierte sich im Februar auf die Sorten Elstar, Gala, Braeburn und Kanzi®. Von Golden Delicious war tendenziell zu wenig Ware am Markt.

Durch die unveränderte Marktlage wurde erst wieder nach fünf wöchiger Pause am 05. März wieder notiert. Die Notierungen wurden weitestgehend bestätigt, lediglich bei Gala R. der Kaliber 60/65/70 fand eine Preisanhebung um je 2 €/dt statt.

Mitte März haben sich die Vorräte von Elstar, Braeburn und Gala deutlich reduziert, weshalb nun die Jonagoldgruppe verstärkt in Aktionen beworben wird. Randsorten wie Topaz waren eher schwierig unterzubringen.

In der Faschingswoche verlief der Absatz, wie gewohnt, etwas ruhiger. Für die anschließenden Fastenwochen wird dagegen wieder von einer etwas höheren Nachfragen ausgegangen. Grund dafür dürfte eine bewusstere Ernährung sein, weshalb mehr Obst im Einkaufswagen der Konsumenten landet.


© Kreisel,  LEL Schwäbsich Gmünd

Stand: 27.03.2019

Bestellen Sie hier unseren KOSTENLOSEN NEWSLETTER

6 mal im Jahr informiert über aktuelle Entwicklungen auf  landwirtschaftlichen Märkten.

AGRARMÄRKTE 2018

Kapitel 2 Getreide

Text (685 kB)

Folien (1.002 kB)

Jahresheft Getreide

Das Jahresheft Getreide 2008/09 erhalten Sie hier.

Fußleiste